1. Jahreshauptversammlung 6.2.2015
Auch bei der inzwischen 5. Mitgliederversammlung durften wir wieder die Kochkünste von Umberto in seiner Gaststätte „Il Galeone“ in Neusäß-Steppach genießen. Die Vorstände präsentierten den 25 Anwesenden einen Überblick über die Vereinstätigkeiten im Jahr 2014: Besuch des Coro Polifonico  in Neusäß vom 10. – 13.7.2014, Stadtrundgang: Italien in der Fuggerstadt Augsburg 21.09.2014, Kochevent Maurizio Scafidi 21.11.2014, Besuch des italienischen Generalkonsuls am 28.11.2014 und der Stand am Weihnachtsmarkt 2014. Hierzu konnten wir eine Auswahl von Fotos zeigen, welche Frau Gebler von allen unseren Veranstaltungen zahlreich erstellt hat. Einen Ausblick auf geplante weitere Tätigkeiten gab Herr Greiner: am erstes Juliwochenende (5.-7.Juli 2015) Stand am Neusäßer Stadtfest (da sich im Bereich Badminton eine Zusammenarbeit mit dem Badmintonverein Bracciano abzeichnet, kommt eventuell zum Stadtfest eine Jugendmannschaft aus Bracciano zu Besuch) und eine weitere Mitgliederversammlung im Herbst 2015 mit den satzungsmäßig erforderlichen Neuwahlen sowie Präsentation der im Jahr 2016 vorgesehenen Vereinsfahrt nach Bracciano. Nach Vortrag des Kassenberichtes und Entlastung des Vorstandes wurde noch Frau Brigitte Greiner für ihr Engagement gedankt. Sie leitete bislang den italienischen Sprachkurs für Anfänger und gibt diese Aufgabe nunmehr an Herrn Janka weiter.
2. Spezialitätenstand Stadtfest Neusäß 03.-05.07.2015 

_MG_0019
_MG_0022
_MG_0028
3. Konzert der "Sbronzi di Riace" am 07.11.2015
Italienischer Kulturgenuss in Neusäß
„Sbronzi di Riace“ begeistern beim Konzert des Partnerschaftsvereins Neusäß-Bracciano

Sbronzi  bedeutet  „Die Angeheiterten“ und so hatten alle Gäste und auch die Musiker selbst einen höchst vergnüglichen, von musikalischen und kulinarischen Delikatessen bestimmten  Abend im Veranstaltungsraum des neuen Jugendkulturhauses Stereoton, in welches die beiden Vorsitzenden des Partnerschaftsverein Neusäß-Bracciano, Bürgermeister Richard Greiner und Angela Gebler, eingeladen hatte.

Mauro Canossa und Stefano Cirillo – zusammen das Duo „Sbronzi di Riace“ - waren auf Einladung des Partnerschaftvereins aus der Umgebung von Rom angereist und begeisterten mit bekannten italienischen Songs (F. de André, Paolo Conte usw.) und unkonventionell vorgetragenen Volksliedern aus allen Regionen Italiens die zahlreich gekommenen Zuhörer. Es gelang ihnen schon mit dem ersten Lied, einen guten Kontakt zum Publikum herzustellen, ihre kabarettistischen Einlagen und die erhellenden Erläuterungen zu den von ihnen wieder entdeckten Volksliedern schafften eine lockere, ungezwungene, eben „italienische“ Atmosphäre.

In der Pause genossen alle Gäste ein gutes Glas Wein und Häppchen, vorbereitet von Angela Gebler und Monika Gartner und ihrem bewährten Team.

Auch einige Gäste aus Augsburg hatten den Weg nach Neusäß gefunden, u. a. Vertreter der Società Dante Alighieri mit ihrer Präsidentin, Frau Livia Arena-Schönberger, die reichlich Applaus für das niveauvolle Angebot spendeten, sich über die Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftsverein freuten und für die Zukunft auch gemeinsame Projekte anregten. Ein besonders herzliches Dankeschön ging abschließend an die Augusta-Bank und ihre Vertreter Dirk Grensemann und Thomas Fendt für die finanzielle Unterstützung des Konzertes.

Ein rundum gelungener und kulturell anregender Italienabend in Neusäß!

2015-11-07 21.06.57
IMG_5370
IMG_5376
IMG_5377
 4. Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 17.11.2015
 34. Mitgliederversammlung mit Neuwahlen am 17.11.2015
 Etwa 40 Mitglieder trafen sich im Vereinslokal "Il Galeone" , herzlichen Dank an Umberto und Titzina für ihre Gastfreundschaft! 
Gut gestärkt wurde dann noch gearbeitet, und nach den üblichen Regularien wurde das bewährte Vorstandsteam bei den turnusmässigen Neuwahlen in seinem Amt bestätigt. Wir bedanken uns für Euer Vertrauen und freuen uns auf die für 2016 geplante Fahrt nach Bracciano anlässlich des 5-jährigen Jubiläums unserer Städtepartnerschaft! 
Wir durften auch noch einen besonderen Gast begrüßen: Frau Livia Arena-Schönberger, Präsidentin der Società Dante Alighieri in Augsburg stellte ihre Gesellschaft, und wir allen freuen uns auf weitere Kontakte zwischen beiden Vereinen!

Mitgliederversammlung1
Mitgliederversammlung2
Mitgliederversammlung3
 5. Weihnachtsmarkt 2015
Am 4. Adventswochenende, Freitag, den 18.12. von 16.00 -21.00 Uhr, Samstag, den 19.12. von 16.00 -21.00 Uhr und Sonntag, den 20.12. von 14.00 -20.00 Uhr war der Partnerschaftsverein wieder mit seinen italienischen Spezialitäten aus der Region Bracciano vertreten.
Obwohl wir mit unserem Stand an anderer Position (schräg gegenüber zu bisher) zu finden waren, hatten wir wie gewohnt sehr viele Besucher und so konnten wir unsere Vereinskasse beachtlich aufstocken. Dazu trug sicherlich auch unser „Gast“-Verkäufer der argentinische Pianist Emilio Peroni, ein Freund der Familie Gebler, bei.

Bild 1 Punkt 35
Bild 2 Punkt 35
Bild 3 Punkt 35
Bild 4 Punkt 35